Hilfsnavigation

Lernen sie

in Senftenberg

erleben sie

unsere Kultur

 

Kinder beim Spielen am Tisch Foto Fotolia

Gütesiegel "Gesunde Kita"

Gütesiegel Gesunde Kita
Ein Projekt im Zusammenhang mit dem Gesunde-Städte-Netzwerk ist das Gütesiegel "Gesunde Kindertagesstätte". Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Noch Fragen?
Ratschläge gesucht?

Ihre Ansprechpartnerin

Alle wichtigen Formulare auf einen Blick


Information zur Betreuung von Kindern in Kindertagesstätten, Tagespflege oder sonstige Betreuungsform [PDF: 26 KB]

Antrag - zur Prüfung des Rechtsanspruches für die Betreuung des Kindes in einer Kindertagesstätte [PDF: 990 KB]

Bestätigung eines Anstellungsverhältnisses durch den Arbeitgeber [PDF: 498 KB]

Folgeantrag - auf Kindertagesbetreuung - veränderter Rechtsanspruch [PDF: 1,4 MB]

Erklärung zum Einkommen (nur für städtische Einrichtungen) [PDF: 960 KB]

Gütesiegel "Gesunde Kindertagesstätte" geht in die zweite Runde

Neun Kindertagesstätten bewerben sich um die Auszeichnung

Die Senftenberger Kindereinrichtungen wurden erneut aufgerufen, sich um die Verleihung des Gütesiegels "Gesunde Kindertagesstätte" zu bewerben. Neun Kindertagesstätten sind dem Aufruf gefolgt und beteiligen sich an der zweiten Auflage der Aktion.

Bis Ende September 2011 konnten die Kitas anhand einer Checkliste eine erste Bewertung vornehmen. Nun geht es an die gezielte Umsetzung der Ideen und Vorhaben zur Gesundheitsförderung. Die Auswertung und Verleihung des Gütesiegels "Gesunde Kindertagesstätte der Stadt Senftenberg" erfolgt im Juni 2013. Zum Erfahrungsaustausch und zur Weiterentwicklung des Themas "Gesunde Kindertagesstätte" treffen sich Vertreterinnen der Kitas regelmäßig zum Gesundheitszirkel.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung im November 2011 standen beispielsweise verschiedene Projekte zur Gestaltung gesunder Lebensstile und Lebenswelten in Kindertagesstätten.

Wissenswertes aus der ersten Projektphase

Bereits im Jahr 2009 rief die Stadt Senftenberg die Kindertagesstätten im Stadtgebiet auf, sich um die Verleihung des Gütesiegels "Gesunde Kindertagesstätte der Stadt Senftenberg" zu bewerben. Acht Einrichtungen nahmen an der ersten Runde teil. In einer zweijährigen Projektlaufzeit setzten die Kindereinrichtungen verschiedene Maßnahmen und Projekte zur Gesundheitsförderung um. Im vergangenen Jahr konnte das Gütesiegel dann erstmalig an drei Kindertagesstätten vergeben werden.

Das Gütesiegel erhielten für jeweils zwei Jahre die Kindertagesstätte "Seekobolde" in Großkoschen, der Kindergarten "Seesternchen" und die Kneipp Kinder-Insel-Froggi.

  Kita Seekobolde     Kita Seesternchen     Kneipp Kinder-Insel-Froggi