Hilfsnavigation

Stadt- und Regionalentwicklung

Hier finden Sie Grundlagen und aktuelle Informationen zur Stadt- und Regionalentwicklung der Stadt Senftenberg.
Bilder vom Rathaus

Kontakt

Frau Andrea Fischer
Stadtplanungsamt
Amtsleiterin
Markt 19
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 701-330 
Kontaktformular »

Stadtentwicklung

Integrierte Stadt- und Regionalentwicklung

Integrierte Stadt- und Regionalentwicklung - was heißt das eigentlich?

Die Stadt- und Regionalentwicklung ist - nicht nur in Senftenberg - inhaltlich sehr eng mit anderen Fachgebieten verzahnt. Grund dafür sind die demographischen, sozialen, wirtschaftlichen und finanziellen Rahmenbedingungen und Entwicklungen, die bei der Stadtentwicklung Beachtung finden. Deshalb ist eine enge Zusammenarbeit und die Integrierung vieler Beteiligter bei der Stadtentwicklung notwendig - denn nachhaltige Lösungsansätze können nur gemeinsam mit den Akteuren und Betroffenen entwickelt und realisiert werden.




Leitbild See- und Hochschulstadt

Das strategische Leitbild See- und Hochschulstadt Senftenberg wurde im Jahr 2005 durch interessierte Bewohner und Akteure in Zusammenarbeit mit Vertretern der kommunalen Gremien und der Stadtverwaltung erarbeitet. Ein Jahr später wurde es um regionale Leitvorstellungen und Entwicklungsziele erweitert. Die Aussagen und Ausrichtungen des Leitbildes wurden zudem auf der Grundlage aktueller Entwicklungen im Rahmen des INSEK-Prozesses überprüft und ergänzt. Das Leitbild ist damit die strategische Grundlage für die einzelnen Entwicklungsziele innerhalb der INSEK-Handlungsfelder. 




Strategien und Umsetzung

Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept Senftenberg 2030 ist Grundlage und Strategie der gesamtstädtischen Stadtentwicklungsprozesse. Die Finanzierung der Maßnahmen mit hoher Priorität erfolgt mit Hilfe öffentlicher Fördermittel des Landes Brandenburg, der Bundesrepublik Deutschland sowie der Europäischen Union.


Fortschreibung Integrierte Stadt- und Regionalentwicklung

Als aktuelle strategische Grundlage der Stadtentwicklung liegt das im März 2014 von den Stadtverordneten beschlossene INSEK Senftenberg 2030 vor.