Hilfsnavigation

Investieren Sie hier

Wir machen Wirtschaft...

Wirtschaftsförderung Tag + Nacht unter Telefon 0162 4000762

Wirtschaft_Innovationszentrum

Befragung zum Projekt "Marktbus"

Bushaltestellenschild

Alle Informationen zur Idee eines "Marktbusses" in Senftenberg finden Interessierte in dieser Pressemitteilung.

Fragebogen zum Projekt “Marktbus“

Aktuelle Ausschreibungen

Ausschreibung und Vergabe
© Robert Kneschke 

Wir sind für Sie da!

v.l.n.r.:Anja Kolander, Frank Neubert, Regina Liepert
Anja Kolander: 03573 701-113

Leiter Frank Neubert: 03573 701-115
Tag+Nacht 0162-4000762

E-Mail: frank.neubert@Senftenberg.de

Regina Liepert: 03573 701-114

Innovationszentrum Senftenberg

Innovationszentrum Senftenberg

Stadt Senftenberg ist Preisträger


Kommune des Jahres 2014

Beratungstermine

Logo ILB neu
Logo ILB neu

Der Vertreter der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) Herr Weißhaupt bietet kostenlose Beratungstermine in Senftenberg an. Hier finden Sie die aktuellen Termine:

06.04.2017 Rathaus Senftenberg

18.05.2017 IHK GS Senftenberg

01.06.2017 Rathaus Senftenberg

 

Kontakt zur Terminvereinbarung:
Telefon: 0331-660 1597 oder 
E-Mail:  heinrich.weisshaupt@ilb.de


28.12.2016

Großes Interesse beim 1. Rückkehrertag am 28. Dezember im Rathaus Senftenberg

Das Foyer war mit Ausstellern gut gefüllt und auch im großen Ratssaal war es voll, denn die Agentur für Arbeit war mit über 600 aktuellen Jobangeboten auf Tafeln präsent und führte viele individuelle Beratungsgespräche.

Rund 200 Interessierte schauten  vorbei

Großes Interesse am Rückkehrertag
Großes Interesse am Rückkehrertag

Rund 200 Interessierte nutzen den ersten Rückkehrertag, um sich über die Angebote in Senftenberg zu informieren. Darunter nicht nur junge Paare und Familien mit Kindern, die es wegen der Liebe oder der Arbeit in die Ferne getrieben hat, sondern auch viele Eltern, die vertretungsweise Informationen für ihre Kinder einholten, die bereits kurz nach den Feiertagen die Heimat schon wieder verlassen haben.

Rund 15 Unternehmen, unter anderem die Firmen Klinikum Niederlausitz, WISAG Produktionsservice GmbH, Aktif Technology GmbH, IPROconsult GmbH, ZEDAS GmbH, Physiotherapie & Gesundheitszentrum Genesio GmbH, die Gründerwertstatt „Zukunft Lausitz“, die Wequa, sowie Wohnraumanbieter, Bildungseinrichtungen, zwei Institutionen, ein Verein und fünf Fachabteilungen der Stadt Senftenberg waren für die Rückkehrwilligen als Ansprechpartner vor Ort.

„Wir sind überwältigt von der großen Resonanz und dem Interesse am Rückkehrertag. Und das, obwohl der Wettergott nicht mitspielte. Wenn wir mit dieser Veranstaltung dazu beitragen konnten, den einen oder anderen tatsächlich zu einer Rückkehr in die Heimat bewegen zu können, dann hat sich der große Aufwand zwischen den Feiertagen mehr als gelohnt“, so Bürgermeister Andreas Fredrich.

Der Regionale Wachstumskern Westlausitz veranstaltet bis zum Jahreswechsel weitere Rückkehrertage:

29.12. Finsterwalde, Schwarzheide und Lauchhammer

30.12. Großräschen

 

 

 

 

Herr Andreas Groebe
Referent Pressearbeit
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 701-125
Fax: 03573 701-107
Kontaktformular »
Raum: 2.04
Ins Adressbuch exportieren