Hilfsnavigation

Bitte sagen Sie uns Ihre Meinung!

Waren Sie zufrieden mit Ihrem Aufenthalt in Senftenberg, mit Ihrem Einkaufsbummel oder mit Ihren Sport- und Freizeiterlebnissen? Mehr zur Qualitätsstadt...
Picknick am See

Senftenberg - staatlich anerkannter Erholungsort

Hier finden Sie die Erholungsortentwicklungskonzeption zum Nachlesen.

1. Tourismusforum im anerkannten Erholungsort Senftenberg

Am 4. April 2017 fand das erste Tourismusforum in Senftenberg statt. Hier finden Sie die gesamten Präsentationen (Anlagen 2-7).

Präsentation Einführung [PDF: 2,8 MB]

Präsentation Strategien-Maßnahmen [PDF: 106 KB]

Präsentation Angermünde [PDF: 10,3 MB]

Präsentation Elektromobilität [PDF: 839 KB]

Präsentation Aktivpark [PDF: 1,1 MB]

Präsentation Neues für die Saison [PDF: 2,4 MB]

 

Urkunde Erholungsort

Kontakt / Unterkunftsvermittlung

Tourist-Info Logo i-Marke
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 / 1499010 
Telefon: 03573 / 19433 
Telefax: 03573 / 1499011 
Kontaktformular »
Internet »
Q-Stadt Logo

Ansprechpartnerin - nicht zur Unterkunftsvermittlung

Anja Kolander
Stabsstelle Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing
Sachbearbeiterin Einzelhandels- und Tourismusförderung
Markt 1
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 701-113 
Telefax: 03573 701-107 
Kontaktformular »


02.05.2017

Freies WLAN in Senftenberg für alle interessierten Nutzer

Bürgermeister Andreas Fredrich hat heute im Rathaus Senftenberg einen der beiden WLAN-Hotspots für Urlauber, Gäste und natürlich alle Senftenbergerinnen und Senftenberger übergeben.

Stadt übergibt zwei Hotspots am Markt sowie im Areal des Stadthafens

WLAN-Hotspots übergeben
WLAN-Hotspots übergeben

Damit ist es im anerkannten Erholungsort ab sofort möglich, an zwei weiteren Standorten kostenlos im Internet zu surfen, denn zeitgleich wurde auch am Stadthafen Senftenberg der Zugang frei geschalten. „Wir hatten schon lange vor, solch einen Service für alle Interessierten anzubieten, leider stand uns in der Vergangenheit die Gesetzeslage in Deutschland im Weg“, so Andreas Fredrich bei der Freischaltung. „Jetzt haben wir endlich einen Anbieter gefunden, der uns auch die notwendigen Sicherheiten bieten kann.“

Die beiden Hotspots werden von der Stadt betrieben.

Der Zugang (im Moment noch mit der Kennung „LAN1“ später dann „senftenberg“) ist frei, man muss nur die Nutzungsbestimmungen bestätigen und los geht’s.

Auch zeitlich gibt es keine Begrenzung, lediglich beim „nicht benutzen“ (Standby) wird der Zugang deaktiviert und man muss neu bestätigen, wenn man das W-LAN dann wieder nutzen möchte. Dies wird gemacht, um den Zugang nicht unnötig zu belasten.

Freies WLAN ist in vielen europäischen Ländern längst Standard, in Deutschland leider noch nicht an der Tagesordnung. Die Kreisstadt geht damit in der Servicequalität wieder einen guten Schritt voran und erhofft sich davon, dass weitere touristische Anbieter nachziehen.

 

 

Herr Andreas Groebe
Referent Pressearbeit
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 701-125
Fax: 03573 701-107
Kontaktformular »
Raum: 2.04
Ins Adressbuch exportieren