Seiteninhalt

Detailansicht

Gospel & Friends e.V.

Zusatzinformation

Geschichte:

Wir sind zwölf Sängerinnen und neun Sänger aus der Niederlausitz. 1994 haben wir uns zusammengefunden und zunächst einen Kammerchor gegründet. Nachdem wir anfangs mit einem gemischten Programm aus geistlichen mehrstimmigen Liedern, Gospels und Spirituals sowie afrikanischen Liedern und auch ein paar ''Specials'' auftraten, haben wir uns mit der Erarbeitung neuen Repertoires ausschließlich auf Spirituals, Gospels und afrikanische Lieder beschränkt. Diese singen wir drei- bis sechsstimmig in überwiegend eigenen Arrangements. Einige der Lieder sind sehr bekannt, andere weniger.

2001 gründeten wir den gemeinnützigen Verein ''Gospel & Friends e. V.'', um unserer Arbeit einen professionelleren Rahmen zu geben.

Inhalte/Angebote des Vereinslebens:

Auch außerhalb des Gospelbereiches haben wir Erfahrungen gesamelt:
Ein Auftritt gemiensam mit Jazzmusikern, Weihnachtsmusik mit den Rockabillys. Im April 2010 waren wir bei den 320 Sängern zum Auftakt des IBA-Finaljahres ''Paradies 2'' und sangen bei der See-Sinfonie mit. 

Die Anlässe der Konzerte sind verschieden, Stadt- und Gemeindefeste oder besondere Anlässe im Gemeindeleben wie Konfirmationen, Wallfahrten oder einfach ''nur'' Wunschkonzerte.

Wir begleiten unseren Gesang durch Klavier und Trommel, sowie Percussion. Eine Mikrofonanlage benutzen wir nicht, weil wir gern die Akustik von Kirchen nutzen und genießen. Die bisher größte war die Klosterkirche in Neuzelle, die kleinste die Dorfkirche in Cosel bei Schwepnitz/Kamenz.

Unsere Proben finden mittwochs um 19.30 Uhr im Josephshaus der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul in Senftenberg auf der Calauer Straße 1 statt.

Bei Interesse eines Besuches bitte vorher per E-Mail oder Telefon anfragen.