Seiteninhalt
15.06.2021

Beiträge für Leitsystem durch Gartenstadt Marga gesucht

Touristen erhalten künftig Infos aufs Smartphone

Dokumente, Fotos, Filme 

Die Gartenstadt Marga ist zwar schon jetzt ein Tourismusmagnet, wird aber in den nächsten Jahren noch mehr Besucher aus dem In-und Ausland anziehen.
Touristen, die sich für die Geschichte der Gartenstadt interessieren, besuchen die Ausstellungen oder buchen eine Gästeführung.

Jetzt entsteht als sinnvolle Ergänzung noch ein digitales Leitsystem, das den Besucher auf seinem Rundweg begleitet und Informationen auf sein Smartphone sendet.
Um den Rundgang nicht nur informativ, sondern auch lebendig und möglichst interessant zu gestalten, brauchen die Initiatoren in Stadt und Ortsbeirat viele Geschichten aus Brieske, persönliche Erinnerungen, Dokumente, Bilder und Filme aus Familien, der DDR-Zeit, aber auch aus der Zeit nach der Wende.
Über die Hilfe würden sich die Stadt und der Ortsbeirat sehr freuen.
Wer etwas zum neuen Leitsystem beitragen möchte, wendet sich am besten an den Briesker Ortsvorsteher Tino Balzer unter der E-Mai-Adresse: balzertino@gmx.net

 (Foto ©: Nada Quenzel/Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.)


 

persönlicher Referent / Pressesprecher
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Kontaktformular
Telefon: 03573 701-208
Fax: 03573 701-107
Adresse exportieren