Seiteninhalt
14.11.2022

Weihnachtszauber vom 1. bis 4. Dezember

Aufstellen des Weihnachtsbaumes am 23. November auf dem Markt

Kunstausstellung im Rathausfoyer am 3. Dezember

Weihnachtliches Flair, Glühweinduft, viele Begegnungen und Vorfreude auf die Weihnachtsfeiertage: Die Stadt Senftenberg lädt zum Weihnachtsmarkt vom 1. bis 4. Dezember 2022.

Grundvoraussetzung für das weihnachtliche Flair ist natürlich ein stattlicher Weihnachtsbaum. Er wird in diesem Jahr freundlicherweise von der TAG Wohnen & Service GmbH aus einem Garten in der Gartenstadt Marga zur Verfügung gestellt. Am 23. November werden die fleißigen Bauhofmitarbeiter die etwa 12 Meter hohe Blaufichte auf dem Markt aufstellen.

Außerdem können sich die Senftenbergerinnen und Senftenberger auch wieder an einer geschmückten Innenstadt erfreuen. Die LED-Leuchten lassen das Rathaus sowie den Marktplatz mit angrenzenden Teilen der Bahnhofstraße, der Kreuz- und Schlossstraße energiesparend erstrahlen. Vor dem Hintergrund der Energiekrise wird es allerdings nicht wie in dem aus den Vorjahren bekannten Umfang erfolgen können. Am Weihnachtsmarkt-Wochenende wird der Weihnachtsbaum von 16 bis 22 Uhr erstrahlen. Außerhalb des Weihnachtsmarktes von 16 bis 20 Uhr. Damit es energiesparend zugeht, kommen LED-Leuchten zum Einsatz.

Nach den guten Erfahrungen aus den letzten Jahren werden auch 2022 vom Kicks & Olbern e.V. Weihnachtsbäume an ausgewählten Laternenmasten aufgestellt und liebevoll geschmückt. Das Schlosspark Center wird sich ebenfalls mit vielen Aktionen an den zauberhaften Weihnachten beteiligen.

Die von der Stadt beauftrage Agentur Kiesel arbeitete in den zurückliegenden Wochen fleißig an der Vorbereitung der Marktgestaltung und des Programms. Es wird wie gewohnt ein Weihnachtstreiben für die ganze Familie mit einem bunt gemischten Programm geben. Insgesamt werden 18 weihnachtliche Stände aufgebaut. Vier Händler und 14 Gastronomen werden vertreten sein. Acht Glühweinstände sorgen für wärmende Getränke. 

Zwei Highlights der Stadt Senftenberg können an dieser Stelle schon präsentiert werden. Die international renommierte Hochseiltruppe „Geschwister Weisheit“ wird am Freitag und Samstag vier Weihnachtsshows zeigen. Hervorzuheben sind dabei ganz besonders die Vorstellungen für unsere Kleinsten um 14 und 15 Uhr. Auf der Hauptbühne des Marktes sind außerdem am Sonntagnachmittag Claudia & Carmen mit ihrem „Fröhlichen Weihnachtsprogramm“ zu Gast.

Eine weitere Besonderheit ist in diesem Jahr der weihnachtliche Kunstmarkt im Rathaus-Foyer. Die Künstlergruppe „Kreis 07“ zeigt dort am Weihnachtsmarkt-Sonnabend (3. Dezember) von 14 bis 18 Uhr weihnachtlich inspirierte Kunst.

Auch nach dem Weihnachtsmarkt ist in Senftenberg für Weihnachtsstimmung gesorgt. So ist das traditionelle Lichtershopping des Gewerbevereins Senftenberg e.V. wieder für den 17. Dezember geplant. 

Die zum Zeitpunkt des Weihnachtsmarktes eventuell gültigen Verordnungen und die Genehmigungslage sind zu berücksichtigen. 

Fotos:

-       Weihnachtsshow in luftiger Höhe: Die international renommierte Hochseiltruppe „Geschwister Weisheit“ ist auf dem Senftenberger Weihnachtsmarkt zu Gast. (Foto: privat)

-       Claudia und Carmen stimmen mit ihrem fröhlichen Weihnachtsprogramm auf die Adventszeit ein. (Foto privat)


 

persönlicher Referent/Pressesprecher
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Kontaktformular
Telefon: 03573 701-208
Fax: 03573 701-107
Adresse exportieren